Na, das fängt ja gut an!

Mit Ihrem Besuch auf dieser Website zeigen Sie Eigenverantwortung und haben so bereits die erste Weiche gestellt. Doch was führt Sie zu mir?

 

Haben Sie das Gefühl, dass in Ihrer Existenz etwas nicht rund oder richtig läuft? Dass Sinnhaftigkeit, Farbe und Intensität fehlen ? Haben Sie den Eindruck, irgendwie gefangen zu sein, auf Autopilot zu funktionieren und nicht Ihr Leben zu leben? 

 

Vielleicht befinden Sie sich in einer unglücklichen Beziehung oder beruflichen Sackgasse? Sie sehen sich ohne Partner als unvollständiges Wesen? Sie möchten etwas ändern oder wünschen einen Neuanfang? Sie wollen nicht warten, bis Sie auf einem toten Gleis namens Depression oder Burnout landen? Sie möchten nicht länger für die Wirkung (auf andere) nach außen leben, sondern für ihr eigenes SEIN?

 

Wie auch immer, Sie wollen etwas verbessern, haben Ihr persönliches Wohlergehen in die Hand genommen und sind aktiv geworden. Dafür: Daumen hoch! Der Schritt, sich einzugestehen, dass man Probleme hat, die man selbst nicht mehr gelöst bekommt und deshalb Hilfe sucht, ist der schwerste, denn er erfordert viel Mut. Doch aus eigener Erfahrung kann ich garantieren, dass danach alles sehr viel leichter und sehr viel besser wird - der Gipfel des Leidens ist mit dem Start der Beratung bereits überwunden. 

 

Doch wo und wie ansetzen?


Ich zeige Ihnen, dass in nahezu jeder Situation ein Umlenken auf ein anderes, vielversprechenderes Gleis möglich ist. Ich gebe Ihnen Hilfestellung und lege mit Hand an, damit Sie den Hebel für die Kurskorrektur umlegen und verstärkt Eigenverantwortung übernehmen können.


DER WEICHENSTELLER leistet mit seiner individuellen Lebensberatung Hilfe zur Selbsthilfe (Coaching), bis Richtung und Weg klar geworden sind.

 

DER WEICHENSTELLER bietet die Möglichkeit, sich durch das Erkennen der Gründe für das eigene Handeln und Denken selbst besser zu verstehen und mit sich klar zu werden. Die Fähigkeit zur Reflexion ist die Grundlage für mehr Zufriedenheit mit sich und seiner Umwelt. In Konflikten werden Sie so schneller und leichter Lösungen finden, daran wachsen und reifen. Für mehr Ruhe und Gelassenheit in Ihrem Leben.


Beim WEICHENSTELLER gibt es keinen Hokuspokus, kein Kartenlegen und keine Kaffeesatzleserei. Dafür pragmatische Ansätze, klares Feedback und konstruktive Vorschläge. Aber auch unkonventionelle, ganz auf Sie zugeschnittene Ideen. Getragen von einer ehrlichen Kommunikation, mit Achtsamkeit im Umgang mit und Respekt vor Ihrer Persönlichkeit. Ihre Entscheidungsfreiheit wird über die gesamte Beratung hin respektiert, denn DER WEICHENSTELLER bewertet und verurteilt nicht.

... und manchmal auch herzhaft miteinander gelacht. :-)

 

Wie bei einem Therapeuten, so halte ich mich ebenfalls an die gesetzliche Verschwiegenheitspflicht (§ 203 StGB). Was wir miteinander bereden, bleibt auch unter uns.


Beratung für...